Sonntag, 30. November 2014

Advent, Advent..........

ich reihe mich dann mal ein mit Kerzen posten. Dieses Jahr habe ich neben diversen anderem Advents Trallalla eine Adventsschüssel kreiert. Ging ziemlich flott :-)
Wünsche allen einen schönen, gemütlichen Adventsabend***

Montag, 24. November 2014

Läuten wir mal........


von jetzt auf gleich die Adventsstimmung ein......und jeden Tag ein bißchen mehr. Kein Markt, kein Stress, kein Trallalla.......traumhaft.*

Sonntag, 16. November 2014

Ich hab dann mal.......

bei einem tiefen Blick in meine diversen Kreativmaterialbehältnisse so einige Schätze ausgegraben. Unter anderem dieses wunderhübsche Webband von Lilla Lotta und nostalgische Glanzbilder mit Nikolausmotiv. Und zack war ich nicht mehr zu bremsen.....***

Samstag, 8. November 2014

Novemberbunt........

 


wer hat eigentlich jemals behauptet, der November sei grau, trüb und regnerisch? Trifft ja wohl bis jetzt so gar nicht zu, und ich nehme alles zurück. Ich stecke momentan mit der Nase entweder in hiesigen Gestrüppen um Zapfen, Äste und dergleichen nach Hause zu zerren oder aber in weihnachtlichen Kreativbüchern. Dieses hier abgebildete gehört im Moment defintiv zu meinen liebsten.***

Samstag, 1. November 2014

*Es war einmal......

im November. Heute vor einem Jahr fand die Trauerfeier für meine Mutter hier bei uns Zuhause statt. Es war nebelig und relativ kalt an diesem Tag, ganz im Gegensatz zu heute. Ich dachte, ich würde heute sehr traurig sein. Aber das Wetter ließ es einfach nicht zu, und meine Tätigkeit diesen Kinderstuhl zu restaurieren lenkte mich auch von trüben Gedanken ab. Mich hat der Tod meiner Mutter sehr viel gelehrt. Fakt ist, dass kein Mensch aus meiner oder der sozialen Umgebung meiner Mutter (bis auf wenige Ausnahmen) mich in diesem einen Jahr gefragt hat, wie es mir geht, wie ich mit dem Tod meiner Mutter klarkomme. Alles ging einfach weiterweiterweiter. Der Mensch, der tot ist und die dazugehören einfach ausradiert. Ich spüre sogar wie ich gemieden werde, wenn ich ehemalig "Vertrauten" meiner Mutter begegne. Einigen Menschen werde ich ihr Verhalten niemals verzeihen, weil es vorsätzlich war, andere können halt nicht anders - warum auch immer. Dafür bin ich jetzt um eine Erkenntnis reicher.....

Du magst denjenigen vergessen mit dem du gelacht hast, aber nie denjenigen, mit dem du geweint hast.


Khalil Gibran