Donnerstag, 14. August 2014

Umgestiegen.......

bin ich, und zwar auf die Wandfarbe sand. Mein Mann meinte zwar, es sähe aus wie Kakao an der Wand, aber pfffffffft. Zuerst habe ich unser Schlafzimmer samt Decke so gestrichen, und plötzlich ein völlig neues Wohngefühl bekommen. Brauche ich manchmal spontan aus der Hüfte. Und ich finde sogar, dass gerade Pastelltöne dadurch noch schöner zur Geltung kommen. Bei einer Raumhöhe von durchschnittlich 2,70m geht natürlich ziemlich viel Farbe drauf. Und da jetzt noch ein anderes Zimmer hinzukommt....also wenn ich einmal den Pinsel in der Hand habe, dann steht nur noch tilt auf meiner Stirn......fange ich jetzt schon den dritten Farbtopf an. Dummerweise habe ich das vorher nicht bedacht und mir die ganz teure Wandfarbe gekauft. Aber watt mutt datt mutt! Momentan übe ich mich im Purismus. Mal sehen, wie lange das anhält *_________*

Kommentare:

  1. Hihiii...Purismus ist gut, da bin ich voll bei dir!! Wobei man das Wort ja ziemlich beliebig anwenden kann. Beim einen ist Purismus wirklich Bett/Tisch/Stuhl, der andere intepretiert schon DIE Optik einer Wohnung als Purismus, den andere locker zum Messietum erklären! ;oD Mal ganz abgesehen davon hast du eine interessante Farbe gewählt. Schön warm und einlullig! Kommt gut, jetzt zur kalten Jahreszeit hin! Das Gefühl heisser Schokolade im Bauch auf Wände projiziert. Eine feine Sache!
    Was die teure Farbe angeht: Das kann so schlecht nicht sein, ist sie doch bestimmt qualitativ sehr gut und ausserdem vielleicht sogar umweltschonend??
    Hab es fein in deinem Caillertraum,
    Hummelzherzensgrüsse!

    AntwortenLöschen
  2. schöööön...Kakao is lecker....;-)))

    LG Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe sand als Wandfarbe schon vor einigen Jahren "für mich" entdeckt...wenn man, wie ich, berufsmäßig mit viel Farbe zu tun hat, dann braucht man einen Ausgleich im Privaten...und so verschwanden im Laufe der Jahre die grelleren Töne und machten den Naturtönen Platz.
    Nun, ich habe es nicht bereut und kann Dir bestätigen, daß ich mich noch immer nicht daran satt gesehen habe! Viel Spaß noch beim "Malern"...

    AntwortenLöschen
  4. Hallo..habe deinen Blog entdeckt...schön hast du es hier...
    Ein bisschen habe ich schon gestöbert...freue mich schon auf deine nächsten Posts.
    Deine Wand finde ich übrigens toll...mir gefällt die Farbe sehr..
    Und das Bild auf der Wand ist mir sofort aufgefallen..das finde sooo toll..hast du das selber gemacht mit dem Hintergrund?
    So eines hätte ich auch gerne...wenn du verkaufen würdest...bitte melden..
    Habe mich soeben verliebt..
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen