Dienstag, 21. Januar 2014

News.......


aus dem Hause L(i)ebenswert. Häkeln ist meine neue Leidenschaft und Möbel restaurieren, pfffffft.........begleitet mich durch mein halbes Leben. Und just in diesem Moment erinnere ich mich daran, dass ich damals so mit 23 alte Stühle aus unserem Gemeindehaus ergattert habe. Einen davon habe ich im Oilily Look (diese Marke müßte die ein oder andere noch kennen) gestaltet. Also Quietschbunt, mit Mustern und Trallalla. Das Bild von dem Stuhl hab ich damals an die Zeitschrift *Freundin* geschickt, weil die so 'ne Möbelverschönerungsaktion hatten. Und siehe da: In einer der nächsten Ausgaben erschien das Bild meines Stuhls. Ich hab mir natürlich ein ziemlich großes Loch ins Knie gefreut *_________* Nunja, das ist lange her - und mittlerweile find ich Quietschbunt auch doof ;-)Und weil ich Gefahr laufe, hier gerade einen Roman zu schreiben, kurz und knapp: Neue Wimpelkette, neue Kommode........***

1 Kommentar:

  1. Die Marke kenn ich noch... ein Mädchen aus unserer Klasse hat immer "Oilily-Power-Shopping" in Holland gemacht...
    und wo ist der Stuhl? oder das Foto? ; )

    AntwortenLöschen