Mittwoch, 8. Januar 2014

Ein Bänksken..........



für Kinder. In diesem Fall für die kleine Dana. Dieses Kind hat schätzungsweise das geilste Kinderzimmer ever......mit liebevoll zusammen gestellten Einzelstücken, yeah! Genau das würde ich mir für meine Kindergartengruppe auch wünschen. Am Liebsten hätte ich dort auch einen riesengroßen Tisch mitten im Gruppenraum stehen, an dem alles gemacht wird und am besten noch gleichzeitig. Traumhaft! Stattdessen sitzen alle auf genormten Stühlen und an genormten Tischen, die jenseits des guten Geschmacks sind. Jesses. Diese Normen und Konventionen machen mich noch mal völlig fertig. Wie gut, dass ich dafür ein Ventil habe, sonst wäre ich vermutlich permanent kurz vorm Implodieren :-)

Kommentare:

  1. Ein tolles Ventil hast Du :o) Und das Kinderzimmer der kleinen Dame würde ich gerne mal sehen. Unser Sohn schläft in dem Bett, daß zu Kinderzeiten mein Vater mit seinem jüngeren Bruder belegt hatte ;o) Als wir es bekamen lag darin sogar noch eine dreiteilige Strohmatratze.
    Zu den Möbeln des Kindergartens fällt mir die Frage meines Sohnes ein, bezogen auf die großen Stühle der Erzieherinnen *Warum ist der Bestrafungsstuhl gleichzeitig auch der Geburtstagsstuhl????* Ein kleiner Mensch denkt oft mehr nach als ein großer!
    Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,
    zu hülf! In was für einem Kindergarten ist denn dein Sohn!!! Bestrafungsstuhl........das ist ja wie im Mittelalter. Unfassbar!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kindergarten-Zeit ist eine Weile her, aber ich hätte da noch mehr Anekdötchen ;o)
      Wobei die Schule jetzt auch sehr unterhaltsam ist *seufz*
      Dir wünsche ich ein schönes und kreatives Wochenende. Liebe Grüße, Elke

      Löschen
  3. bestrafungsstuhl :) .... naja, geburtstage sind auch eine art strafe ;) immer schön älter werden ;) ...

    das kleine bänkchen finde ich super schön! und die genormten stühle sind ja so eine sache. meistens werden auch genormte kinder erwünscht... alles was so nicht ist, wird gleich in eine schublade gesteckt und bedarf sofortige terapiemaßnahmen :/ da muss man oft als mutter sehr starke nerven haben.
    liebe grüsse und einen schönen sonntag von
    aneta

    AntwortenLöschen
  4. BONITO AZUL COM BOLAS VERMELHAS.BOA SEMANA VALÉRIA.(BRASIL).

    AntwortenLöschen