Mittwoch, 11. Dezember 2013

Elftens.......

schaut einfach mal durch mein Esszimmerfenster. Immer wenn ich Gudruhn in ihren Stall bringe, der sich schräg unter unserem Esszimmerfenster befindet denke ich *eigentlichganzschönso* - machste mal'n Foto. Aber wenn ich mit der unter den Arm geklemmten Gudruhn und meistens noch mit Taschenlampe bewaffnet durch die Gegend latsche, hab ich natürlich für die Kamera nicht so den Kopf und die Hand frei. Heute dann doch mal. Natürlich bin ich wieder im Dunkeln nach Hause gekommen und meine Zwergkaninchen hatten sich wie üblich unter dem Holzstapel im Garten versteckt, den ich auch schon längst mal umschichten wollte. Jesses, geht da Zeit drauf. Aber egal. Watt mutt datt mutt.*Yeah*

Auch die Disziplin bedarf der freien Entscheidung, sonst gleicht ihr Wesen dem der Zwanghaftigkeit.

Oliver Buss



Kommentare:

  1. Oh.......ich liebe Küchenbilder!!!
    Von deiner würde ich sehr gerne noch meeeeeeeeeeeeeeehr sehn......
    Ach,hab mal geguckt wer genau Gudruhn ist...............
    Ganz liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. ja, schaut schön aus bei dir!
    liebe grüße
    andi

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Aussichten oder besser Einsichten ! Schön hast Du´s !
    Liebe Grüße und einen schönen 3.Advent,
    Birgit

    AntwortenLöschen