Donnerstag, 8. August 2013

Die Hand.......


an der Wiege..........ha. Ich möchte jetzt hier keine Assoziationen wecken, aber das passte gerade so gut :-) Seit einiger Zeit schon wartet eine alte Kinderwiege auf ihre Metamorphose. Nun ist sie fast fertig.
*Möge das Glück mit dir sein*
was sonst kann man einem neuen Erdenbürger wünschen.......

Kommentare:

  1. Hi,

    sehr schön . Ebendso wie Buch und
    Film .

    Ganz liebe Grüsse
    Chris

    AntwortenLöschen
  2. was haben Sie noch eine schöne Blog

    Margarita xx

    AntwortenLöschen
  3. DEINE Hand an der Wiege ist bestimmt nur positiv!! Ein herrliches Stück für einen kleinen Menschen ♥
    Liebe Grüße, Elke

    Darf ich fragen, wie Gudruhn sich so einfügt, in Euern Garten??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gudrun hat sich gut eingelebt. Sie bewegt sich mittlerweile frei im Garten und hat sogar schon Wasser aus dem Teich getrunken. Ich bin mir nicht mehr so sicher, ob sie wirklich blind ist? Vielleicht hat sie einfach schon zu lange in der Legebatterie verbracht und mußte sich jetzt komplett neu orientieren. Danke dir für dein Interesse ;-)
      Lw Grüße
      Stephie

      Löschen
    2. Das hört sich ja richtig gut an! In Deinem neuen Post kann man ja auch sehen, wie fröhlich sie Häschenfutter pickt ;o)
      Habe letztens gelesen, daß Hühner, die immer nur in Kunstlicht lebten, vom Sonnenlicht getötet werden könnten. Ein glückliches Huhn mehr ist ein kleiner Anfang ♥
      Liebe Grüße, Elke

      Löschen