Montag, 24. Juni 2013

Und Walderdbeeren........


werde ich machen, ich finde, die braucht jedes Kind..........Unser Thema im Kindergarten ist momentan: Geschichten von Astrid Lindgren. Da gehört natürlich unweigerlich "Michel aus Lönneberga" mit dazu, ha. Idas Sommerlied singen wir gerade rauf und runter. Kürzlich fand ich dann die schwedische Version, schnappte mir meine Gitarre und schmetterte das ganze Lied auf Schwedisch. Die Kinder haben mich angestarrt und vermutlich gedacht, dass ich jetzt komplett übergeschnappt bin, was ja durchaus sehr naheliegend gewesen wäre :-) Sehr zu empfehlen für generell sprachinteressierte Menschen ist diese Seite /http://de.babbel.com/, da kann man mal wacker hurtig was dazulernen.
Und dann haben wir Walderdbeeren aus Papier gebastelt.......und ich habe zuhause welche gefilzt...........***
Och smultron det gör jag åt barna
Für die Kinder mache ich Walderdbeeren
för det tycker jag dom kan få
denn ich finde, die sollten sie bekommen
och andra små roliga saker
und auch andere kleine lustige Sachen
som passar när barna är små.
die für Kinder passen, solange sie klein sind.
Och jag gör så roliga ställen
Und ich mache so spaßige Stellen
där barna kan springa omkring,
wo Kinder herumlaufen können
då blir barna fulla med sommar
da werden die Kinder voll von Sommer
och bena blir fulla med spring.
und Beine werden voll mit Lauferei.

Kommentare:

  1. Hach...seufz...ich liebe dieses Lied soooo sehr!!!
    Danke für den Text!
    Die gefilzten Erdbeeren sind superschön!
    Hab einen gemütlichen Abend,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  2. Takk så mycke, faktisk roliga...... ❤
    Beatrice

    AntwortenLöschen
  3. Astrid Lindgren... sie ist die allerbeste Geschichtenerzählerin!! Ich liebe sie auch immer noch. Zur Zeit höre ich immerzu das Hörspiel *Kerstin und ich*, da geht es übrigens auch um Walderdbeeren ;o)
    Eine schöne Woche und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  4. tolle Sachen machst du. Habe gerade Idas Sommerlied gehört.. Zimtschnecken sind im Ofen und ein wenig Sehnsucht nach Schweden im Herzen. Leider können wir zur Zeit nicht verreisen.
    Die Gesichter deiner "Kinder" hätte ich gerne gesehen ;o)
    Liebe Grüße Micke

    AntwortenLöschen