Samstag, 8. Juni 2013

Und im Hintergrund........




spielt die *Melodie des Lebens*.........aus aktuellem Anlass beschäftige ich mich momentan mit einem bestimmten Krankheitsthema und habe schon diverse Bücher darüber verschlungen. Unter anderem ein anthroposophisches, was ich mich als notorische Querdenkerin besonders anspricht. Diese Formulierung darin hat mein Herz sehr gerührt 
♥........die Melodie seines Lebens finden.........♥ 
Meine ist zwar gerade mächtig aus dem Takt geraden, aber ich habe sie durchaus noch gespeichert. Jedenfalls fehlt es mir momentan einfach massiv an Zeit für das, was ich so unglaublich gerne tue, mpft. Aber da schau her......gestern habe ich megacoole Knäufe für die Schubladen eines neuen liebenswerten, diesmal total abgefahrenen Möbelstückes erstanden "jauchzn"- ein rosaroter Lichtblick am im Moment grauen Firmament.

Kommentare:

  1. gibt es etwas schöneres als einen rosaroten lichtblick am grauen firmament? tschacka!

    AntwortenLöschen
  2. Das Leben mag wohl manchmal aus dem Takt geraten, aber irgendwie und irgendwann kommt alles wieder ins Lot!!!!!

    AntwortenLöschen