Samstag, 30. Juni 2012

An apple a day..........

keeps the doctor away - heißt doch so. Naja, ich bin heute weit über einen Apfel hinausgekommen, ha! Grundsätzlich ja nicht so meine Art in Massenproduktion zu gehen, aber ob des bevorstehenden Ereignisses, dem ultimativen *Freiluftzauber* habe ich dann mal gegen meine Gewohnheiten gehandelt. Buntes, Märchenhaftes, Verspieltes, Romantisches und Nostalgisches ist in den letzten Wochen unter meinen Händen entstanden, und es gibt wahrlich Nichts, was ich lieber tue.........♥
Vielleicht können wir am 07.Juli 2012 ja auch die ein oder andere Blogleserin begrüßen ;-)

 » Das Wertvollste im Leben ist die Entfaltung der Persönlichkeit
   und ihrer schöpferischen Kräfte.
   Albert Einstein 

Sonntag, 24. Juni 2012

Stühle...........

kann man nie genug haben. Bei mir müssen sie vor allen Dingen alt und unterschiedlich sein. In meiner allerersten Wohnung hatte ich noch sechs gleiche Stühle von IKEA am Tisch stehen..........in meiner zweiten und dritten kam schon der ein oder andere natürlich selbst bearbeitete neue alte Stuhl hinzu und jetzt habe ich mittlerweile ein erstaunliches Sammelsurium zusammen, und so soll es sein.*
 Hier ein neuer liebenswerter Stuhl............
*Tausendschön*.........in einem schönen Purpurrot.

Überlege, was Dich aufblühen läßt. Dem gehe nach.
                                   Ulrich Schaffer - Deutscher Schriftsteller




Mittwoch, 20. Juni 2012

Blumen...........













im Topf = Topfblumen. Kleiner Vorgeschmack auf den Freiluftzauber.............normale Pflanzgefäße wird man da wohl vergeblich suchen...........;-)

Samstag, 16. Juni 2012

Von Herzen...........




aus Draht, die während der letzten mir aufgezwungenen gnadenlos langweiligen  Fußballspiele (natürlich völlig subjektiv betrachtet) entstanden sind. Ich glaub, ich hab noch nicht einmal beim Deutschlandspiel hingeschaut. Sollte sich das in den nächsten Wochen ändern, dann liegt es daran, dass ich vom Drahtbiegen genug habe und nicht am steigenden Spannungspegel der Spiele ;-) Die alten Patiencekarten mit nostalgischen Vogelbildern habe ich kürzlich auf einem meiner Flohmarktstreifzüge erstanden. Nun zieren einige von ihnen diese liebenswerten Drahtherzen...........




 ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
die Schätzchen gibt es nicht im shop, denn sie sind ausschließlich für den kommenden Freiluftzauber gedacht. Der Mandelbaum wird so Einiges zu tragen haben an diesem Tag.......ha!

Donnerstag, 14. Juni 2012

Fein Stöffken..........

aus Westfalen. Mal wieder so ein Stoff, in den ich mich einwickeln könnte, hach. Das habe ich aber dann gelassen -  wäre auch zu teuer geworden - und habe dafür haufenweise Lichtsäcke genäht. Warmes Licht kann man nie genug haben***
Ganz hervorragend machen sich die Kollegen auch auf dem heimARTliebe Möbelstück günther, der tisch.

"In unserem Innern ist gefangenes Licht."
friedrich heinhard

Freitag, 8. Juni 2012

Ein Königreich............



für diesen Tisch, dachte ich unlängst, als ich ihn an der Straße stehen sah. Meine Reaktion war nicht die Schnellste - mit einem Smart sollte man nicht nach Tischen Ausschau halten, aber............die Tischplatte ist Gott sei Dank so kaputt, dass ihn nur echte hardcore Shabbyisten begehrenswert finden würden, und DAS war meine Glück*** Als wir dann mit unserem größeren Wagen quasi in Lichtgeschwindigkeit herangerauscht kamen, war er noch da, und mein Herz hüpfte vor Freude :-) So steht er jetzt total unbehandelt (manche Möbel müssen einfach so verschmockt bleiben!) in meinem Esszimmer und ging direkt eine Symbiose mit einer der alten Schreibmaschinen ein, hach ***




also grundsätzlich frage ich mich schon manchmal, ob ich noch alle Nadeln beisammen habe, deswegen habe ich dann mal eine *Nadeltasse*gefilzt...............und mal sehen, welche neuen Erkenntnisse über meine Geisteszustand mir dieses Buch hier vermitteln kann  IRRE, wir behandeln die Falschen :-) Es ist auf jeden Fall hochinteressant zu lesen..........
In diesem (Un) sinne.........euch allen ein irre schönes Wochenende, hossa :-)