Mittwoch, 16. Mai 2012

Mein lieber Herr........

Kokoschinsky oder alter Schwede hätte dieser Schaukelstuhl eigentlich heißen müssen. Sooooo hat er mich an den Rande der Verzweiflung gebracht. Jetzt heißt er *Knut*, weil er dann doch noch etwas geschmeidiger wurde ;-) Und da steht er nun. Ein Schaukelstuhl im Countrylook, quasi wie geschaffen für Texas feeling in - oder otdoor. Ich persönlich mag ja das Haus von den Waltons. Diese urige Veranda mit den quietschenden Sitzgelegenheiten, dem Opa (auch 'ne schöne Deko) und dem Grillen zirpen am Abend, hach. Da würde *Knut* sich auch gut machen. Warum habe ich ihn eigentlich nicht Jim Bob genannt???? Mist, die besten Ideen kommen oft dann, wenn schon alles gelaufen ist........

Kommentare:

  1. ..oder Johnboy!!?? ☺
    oooch.. ich hätte ja auch sooo gerne einen(SCHAUKELSTUHL)... aber KEIN Plätzchen mehr frei..!! snief..
    Vielleicht im nääächsten Leben.. ☺

    Jedenfalls.. SCHÖN sieht er aus.

    ♥-liche Grüße
    gina

    AntwortenLöschen
  2. knut sieht sehr gemütlich und romantisch aus ;-)
    ich würd ihn allerdings auch jim bob oder john boy taufen!
    herzliche grüße & wünsche an dich
    amy

    AntwortenLöschen
  3. jesses, mein herz. eine wahre wonne, deinen verstrahlten gedankensprüngen folgen zu dürfen.................. ich freu mich auf samstag, wenn ich den jungspund hier mit einem stück kuchen in der hand schaukelnderweise austesten werde........

    AntwortenLöschen
  4. Hahahihihoho...

    Habe gerade Deinen Blog entdeckt und mußte furchtbar über den Satz mit dem Waltons-Opa als Deko lachen! :-)))) Den würde ich mir auch in meinen Schaukelstuhl setzen. ;-)

    Schöne Grüße von Sally

    AntwortenLöschen
  5. hahahahaha.............

    wenn er nur nicht john boy heisst .............grins........

    toll ist er geworden!!

    grüssli karin

    AntwortenLöschen