Sonntag, 30. Oktober 2011

Gipfeltreffen.........

der Fantastischen Vier war angesagt am Wochenende - mit Fremd -und Selbstbespaßung, wie es bei uns so üblich ist. Also die Reihenfolge hier stimmt jetzt nicht, aber dieses Bild hier ließ mein Herz fast noch höher schlagen als der Auftritt von Herrn Hates mit seiner Band Diary of Dreams am Tag zuvor in der Kulturfabrik Krefeld***
Die Villa Landleben im schönen "hust" Muelheim an der Ruhr war unser Ziel nach der durchgemachten Nacht von Freitag auf Samstag. Perfekt für den Start in einen entspannten Tag mit nur 5 Stunden Schlaf :-) Meine Lebensgeister kehrten just in dem Moment zurück als ich diese unfassbar geile location betrat und ich noch dazu ein exzellentes Frühstück in Aussicht hatte, moah. Umgeben von Schnick und noch mehr Schnack hält man sich doch auch gerne mal so drei, vier Stunden an einem Ort auf, während die Männer im Männerparadies einen Kaffee nach dem anderen zoschen konnten, hossa! Was will Frau mehr :-) Ich schwöre, dass ist die geilste Geschäftsidde ever: Ein Wohnladen mit Sitz - und Sauf Ess Gelegenheit***

auch Herr Hates hinterließ in mir ein mehr als wohliges Gefühl, auch wenn mir während des Auftritts der jeweils zweite Zeh von Außen eingeschlafen war, tse...........
 


Die Selbstbespaßung ging dann bei Sandra at home weiter......und da fällt uns eigentlich immer wieder was Neues ein. Einen sehr hohen Amusementfaktor hat momentan die stetig anwachsende Stuhlsammlung von Sandra mit Stühlen, die entweder nicht an oder unter ihren neu erstandenen rattenscharfen Esstisch
passen :-) Ich bin gespannt, wieviele sich da im Laufe der Zeit noch ansammeln werden *** Und das, was da so mitten im Raum steht ist nicht das, was ihr denkt, haaaaaaaaaaaaaa.................................

1 Kommentar:

  1. hömma, schakkeline, ich habe gestern auf dem neuen metallklappstuhl gefrühstückt und ich denke, der wird es sein :) gut, man sitzt tatsächlich etwas tief - also quasi mit kinn in der marmelade -, aber dafür passen die beine unter den tisch. man muss halt prioritäten setzen, sag ich da immer :)
    und was genau soll das *hust* hinter mülheim bitteschön????? unerhört :)

    AntwortenLöschen