Samstag, 17. September 2011

Mein Wohnzimmer..........

 
........ eigentlich eine unbewußt "rotfreie" Zone. Irgendwie hatte ich bisher nicht an diese, meine eigentliche fast Lieblingsfarbe gedacht. Bis der rote, heiße Kollege hier eingezogen ist............und dann entdeckte ich noch gestern beim Shoppen diese entzückenden Kissen und "zack" war ich überzeugt. Nun denke ich über neue Gardinen nach :-)
Achso - und neben dem heißen Ofen steht das Schnäppchen des Tages - ein uralter Drahtkorb, der hervorragend für das Kaminholz geeignet ist.

Kommentare:

  1. Och, ein wenig Rot schadet nicht. Besonders, wenn die restlichen Farben neutral sind, kann man durch ein paar Frabtuper schnell das ganze Zimmer umwandeln.

    So einen Drahtkorb fürs Feuerholz hab ich auch, aber zum Glück hab ich den Kachelofen noch nicht gebraucht. Ich sitze zwar mit einem dicken Hemd und dicken Socken da, aber ich weigere mich, schon zu heizen :-)

    Wieso bekommt man eigentlich gerade im Herbst so einen Renovierungswahn ? Ich denke nämlich auch über neue Gardinen und ein neues Esszimmer nach :-) Vermutlich weil man ab dem Herbst mehr Zeit im Haus verbringt und es darum öfter sieht oder eben besonders schön und gemütlich haben möchte.
    Mal sehen, wie lange ich dem widerstehen kann :-)

    Wünsch Dir einen schönen Sonntag !

    Eve

    AntwortenLöschen
  2. ohoooo. komm schon, das mit den gardinen funktioniert doch eh nur für ein paar tage, dann zerrst du wieder von der stange und womöglich die stange gleich mit aus der wand :):) hand aufs herz.
    hömma, ich weiß gar nicht, ob ich den vogel oder das schwedische elschdesign entzückender finden soll...

    AntwortenLöschen