Sonntag, 21. August 2011

Gestern..........






wurde *Bernadette* geboren - eine neue liebenswerte Kommode. Und ich kann nicht behaupten, dass es eine schwere Geburt war. Ich wußte zumindest sofort, wie sie heißen soll und welche Farben sie bekommt *** Der Namnesvorschlag eines Freundes, der gerade noch erlebt hat, wie sie aus dem Kreissaal kam hat mich da nicht so überzeugt. Aber wer weiß, vielleicht gibt es ja nochmal ein Möbelstück mit Namen Michael :-)






                                 interessanterweise fand ich bei ihr mehrere alte Zahlenstempel vor.
                                          Whatever that means - also 66 oder 99 jetzt - das hat was! 
 Tja, und meiner bestehenden und auffälligen Aufräumwut fiel nun mein altes Harmonium zum Opfer. Ich hatte einfach keinen Bock mehr darauf - auf wenn ich aus meiner näheren Umgebung nur Unverständnis erntete und plötzlich JEDER es haben wollte......weg damit! Gerettet habe ich lediglich diese Moppets hier - und keinen blassen Schimmer, was sich mit ihnen anstellen läßt. Naja, vielleicht werden sie irgendwann mal als Möbelknauf zum Einsatz kommen ..........aber im Rumliegen machen sie sich auch schon ganz gut, finde ich ;-)

Kommentare:

  1. die Idee mit den Möbelknöpfen ist aber echt super!

    AntwortenLöschen
  2. oh gott. mein HERZ!!!!!!!! kind, du hast nicht wirklich dein harmonium zerhackt. man möge mir baldrian reichen.............

    AntwortenLöschen