Donnerstag, 25. August 2011

Den Durchblick.........

in meinem kreativen Chaos zu behalten ist Schwerstarbeit. Da gilt es schon mal sich diesen auf ungewöhnliche Weise zu verschaffen. Was man hier sieht ist eine Tür mit Sicht auf das Zimmer, was dahinter liegt - ich hab' lange genug gequengelt, bis Mann mir endlich diese Öffnung sägte! Den Rahmen des Auschnittes habe ich mit Unmengen Spachtel ausgefüllt und glatt geschmirgelt. Die Bordüre rundherum ist noch etwas Überarbeitungs bedürftig - aber sonst*** Es kann doch auch nun wirklich nicht sein, dass man diese phantastische von Sandra extra für das "heimARTliebe" Buch kalligraphierte Wand in meinem Allround Zimmer nicht sehen kann, wenn die Tür zu ist, hallo??? Und weil es ein Katzenverbotszimmer ist, konnte ich die Tür auch nicht so einfach aushebeln......herrjeeeeeee............ich warte nur auf den Tag,
an dem die erste Katze im Rahmen sitzt :-)

Kommentare:

  1. Der Kroetenkater schonmal Maass nimmt ;-)

    AntwortenLöschen
  2. hömma, ist die kalligraphierte wand etwa PINK????????????????????? halloooooooooo? und wenn herr wendt jetzt anruft und sagt: "hömma, kann ich vielleicht die geile wand aus dem buch als bühnenbild haben"? schicke ich ihm dann eine PINKE wand? jesses, mein herz...

    hauptsache, wenn wir das nächste mal da nächtigen, springt uns keine katze auf die nase...

    AntwortenLöschen