Dienstag, 21. Juni 2011

Stockrosen.........

sind Rosen, die am Stock gehen - logisch. So wie ich vermutlich am Ende dieses Sommers. Meine Güte, da hat er heute mal offiziell angefangen und schon denke ich an sein Ende. Will sagen: Es liegen harte Festival Wochenenden vor mir - nämlich sage und schreibe 4!!! Und wer jemals auf einem Festival zugegen war wird bestätigen können, dass das nix
für Beckenrandschwimmer ist ;-) Wobei das Blackfield am kommenden Wochenende in Gelsenkirchen ja noch geschmeidig ist. Da gibt es ja nur eine Bühne. Man kann also,wenn man einen Beton resistenten Hintern hat, stundenlang auf einer Stelle der Tribüne sitzen und dem ein oder anderen Szenestar mit lockeren Tanzeinlagen und kleinen Applausbekundungen Ehre gebühren. Allerdings treten dieses Jahr allzu viele Helden meines Musikuniversums auf (eine meiner beliebtesten Formulierungen), die es einfach verdient haben, dass man sich ihnen zu Füßen wirft und auch dann noch versucht
zu klatschen ;-) Und das macht das ganze nicht einfacher. Aber, da ich nicht zu den Beckenrandschwimmern gehöre und mir trotz meines fortgeschrittenen Alters (höhö) noch nicht die Knochen knirschen, werde ich auch dieses Jahr alles geben, hossa***
In diesem Sinne: Ein Hoch auf ein Hoch am Wochenende :-)


Kommentare:

  1. jesses. und ich komme langsam aber sicher ins schwitzen, weil ich immer noch nicht weiß, was ich anziehen soll (diesen running-gag von mir versteht doch auch keiner, der noch nie einen blick in meinen kleider- und schuhschrank geworfen hat...). wobei herr wendt nicht anwesend sein wird... PUH! glück gehabt. denn ich werde wahrscheinlich noch nichtmal zeit haben, zum friseur zu gehen und sehe gerade aus wie die mönchs-hauptfigur in "der name der rose". DRAMA!

    AntwortenLöschen
  2. hömma, jetzt bin ich gerade irgendwie vom weg abgekommen... coole sache mit der stockrose. ich liebe deine wortspielereien. deshalb halte ich mich aus der heimARTliebe-namensgebung auch so gerne raus :)
    pack mal zwei von den moppets am wochenende ein. wenn es durchregnet und wir uns nirgendwo hinsetzen können freuen wir uns nach der 4. flasche wein, wenn wir uns irgendwo gegenlehnen können. DAS wäre mal ein photo wert. hömma, damit schaffen wir es ENDLICH nach 20 jahren auf die titelseite des sonic seducer fesitval-sonderbeilagenheftes. haaaaaaaaaaaaaaaaaaaa.... bevor ich jetzt wieder den faden verlieren, verabschiede ich mich ... SKOLL!

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir sowas von einem Hoch und viel Spaß Annerose
    Übrigens deine Stockrose ist klasse.

    AntwortenLöschen