Dienstag, 22. März 2011

Mir war nach.......



 "Mirabellchen". So heißt ein neuer liebenswerter Tisch, der mich ob seiner Farben einfach an Mirabellen erinnert. Naja, zumindest spontan - im Nachhinein glaube ich kaum, dass es rosafarbene gibt - also Mirabellen jetzt. Aber das Wort gefällt mir auch einfach total gut. Und nachdem ich dieses Schätzchen so einige Male umrundet habe, und kurz davor war Salzsäure drüber zu schütten (man möge mich an dieser Stelle jetzt ausnahmsweise mal nicht ernstnehmen ;-) war ich froh, dass ich diese Farbeingebung hatte***

Jesses - und eigentlich hatte ich meine Spielkarten mit den Blumenkindern nur in den Händen um kurz zu meditieren.......und das ist dabei rausgekommen ;-) *Buschwindröschen* und *Leberblümchen* , herrjeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee.........diese Worte liegen doch wie Puderzucker auf der Zunge***
sprach sie und ritt auf ihrem weißen Schimmel von dannen, haaaaaaaaaaaaaaaaa..........................

Kommentare:

  1. Ein wirklich schöner Tisch und eine schöne Farbe, die Karten mit den Blumenkindern gefallen mir auch!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. mirabellchen ist wunderschön!!!! die farbe wäre ja schon eher kirschblütchen, pastellchen o.ä. aber mir gefällt mirabellhen auch ganz besonders :-)

    lg
    katja

    AntwortenLöschen