Montag, 21. Februar 2011

Von zerstörerischen.........







zu den schaffenden Prozessen. Das Leben kann so abwechslungsreich sein :-) Und bunt brauche ich momentan auch..........und Glanzbilder. So, und schon macht mir die erneut hereingebrochene Kälte fast gar nichts mehr aus...........und das ist dreckig gelogen ;-)















Deswegen fiel mir auch für dieses kleine Kinderhöckerchen der Name * Eisblümchen* ein.
So, und das war's auch schon wieder mit meinem geistigen und künstlerischen output - ab auf die Couch ;-)

Kommentare:

  1. jesses, da glotzt man aus -2 grad auf TÜRKIS! völlig unvorbereitet. ein kulturschock so to speak. ich bin heilfroh, wenn ich das ohne bleibende schäden überstehen werde............ haaaaaaaaaaaaaaaa... zauberhaft. so....... so..... so........ liebenswert!

    AntwortenLöschen
  2. total super süss das! Wie hast du die Glanzbilder denn fixiert? mit Klarlack?
    lieben Gruss
    Martina Paderkroete

    AntwortenLöschen
  3. Hast du die Bilder noch von früher oder kann man die noch kaufen?
    Ich hatte früher mal ein volles Album (wo ist das nur geblieben?) und mein ganzer Stolz waren diese ganz großen, kitschig-hübschen Bildchen.
    Mir gefällt besonders der Engel auf türkis.

    Allerliebste Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Stephie,
    Du weckst Kindheitserinnerungen! Diese roten Holzdosen in Pilzform hatte ich auch, allerdings nur eine. Da sind doch diese bunten Hüpfplättchen drin, stimmts? Ich spüre sie förmlich unter meiner Fingerkuppe, und wie sie dann "flupp!" machen... :-)
    Liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen