Donnerstag, 27. Januar 2011

Wird Zeit.......



mal wieder etwas aus dem Dekospace zu berichten. Also dieser Kronleuchter hier zum Beispiel hat hier unlängst Einzug gehalten. Und wäre ich nicht gezwungen diese besch.....Energiesparbirnen zu kaufen, käme er noch besser zur Geltung. Moah! Ich hätte auch rechtzeitig die guten alten Glühbirnen horten sollen. Ich erspare euch an dieser Stelle ein Referat über das Energiesparen im Allgemeinen und im Speziellen, bitte aber zu Bedenken, dass ich keinen Kühlschrank habe ;-)



und selbstverständlich kam mir auch eine Idee, die Collagen von "the art of confusion" in Szene zu setzen. Nur einfach an die Wand bappen reichte mir nicht, nein! Eigens für diese Dekoidee plante ich einen Waldspaziergang - nagut sagen wir, ich bin kurz aus dem Auto gesprungen um mich mit dem Bauch auf den Ast meiner Begierde zu werfen :-) Und da steht er nun.......






der Rudolf Steiner Gedächtnis Ast in einer meiner vier Wohnzimmerecken. Auch Vögel haben sich dort schon angefunden.........doch nicht nur die aus Papier, denn heute fand sich mein Wellensittich Fridolin plötzlich in dieser Ecke und im Maul meiner Katze Jule wieder. Ohne Witz! Soviel sei gesagt: Er konnte gerettet werden und wurde von unserer Tierärztin entsprechend wieder zusammengeflickt, herrjeeeeeeeeeee****








Nun gut, dann hoffen wir mal, dass sich in dieser meiner eigentlichen Fernseh - und Leseecke keine weiteren Bluttaten mehr ereignen werden. Jule wird jedenfalls heute ihre gerechte Strafe bekommen und ohne Abendbrot nach dem Sandmann ins Bett geschickt, haaaaaaaaaaaaaaaaaa :-)
        
aber das Beste kommt ja noch. Zu meinem schon verstrichenen Geburtstag bekam ich von Sandra ein Memoryspiel. Aber nicht mit Tierkindern oder Bob dem Baumeister, nein.............ein ganz besonderes, persönliches mit Kommentaren und Bildern aus unseren blogposts. Ich laufe quasi seit gestern mit einem Dauergrinsen im Gesicht herum und schlage mir in regelmäßigen Abständen mit der flachen Hand auf die Stirn ;-)
man möge es geistigen Müll nennen, wobei ich auf den Zusatz "Sonder" bestehe ;-), den wir uns hier regelmäßig um die Ohren brettern..............aber damit bleibt mein Humorzentrum immer bestens versorgt und so soll es sein!!!

 

Kommentare:

  1. Oh mein Gott, der arme Tschülpi!!! :O

    Die Vögelchen neben Deinem R.S. Ast, sind die frei Hand geschnibbelt oder aus einer Bezugsquelle aus dem Internet? :)

    LG,
    Pupe

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee mit dem Memory ist ja klasse!
    obwohl ich ja net grad gute Erinnerungen (hihi..daran liegts wohl) an dieses Spiel hab, mein Stapel war immer der mickrigste und wenn nur noch 4 Kärtchen auf dem Tisch lagen, hab ich auch immer voll daneben gegriffen;).
    Das mit deinem Vögelchen ist ja der Hammer, hat der sich so lange versteckelt?
    liebste Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Mein Humorzentrum haste auch grad bestens mitversorgt. Musste wirklich lachen, obwohl es sich ja fast um einen familiären Trauerfall gehandelt hätte. Sehr gut is aber auch der Rudolf Steiner Gedächtnis Ast! =)
    GlG, Britta*

    AntwortenLöschen