Mittwoch, 22. September 2010

Nun gut..........



 schreiten wir fort mit der herbstlichen Deko.......ich bin dann doch wieder auf Pastellbunt umgestiegen und ehrlich gesagt interessiert es mich auch nicht besonders, zu welcher Jahreszeit man welche Deko haben
sollte. Das mache ich frei nach Gefühl ;-) Und dieser fette Ast, der lässig an der Bruchsteinwand von "stephies haus" lehnt wird gnadenlos mit allem, was mir gerade gefällt vollgehängt, und ich bin jetzt schon wieder vor lauter Begeisterung kurz davor eine Lichterkette
hineinzuhängen, moah! Vorsichtshalber habe ich dann den Kollegen dann doch noch am Haus festgebunden, denn meine Katzen kommen manchmal auf sehr komische Ideen :-)
und diese schönen Motive habe ich aus einem jüngst erworbenen Stoff ausgeschnitten, umkettelt und mit Lavendelblüten gefüllt ♥ Selbstverständlich sind auch von diesen Schätzchen einige in dem Ast hängengeblieben...........
Und wie ich jetzt gerade diesen post schreibe, scheint mir die Abendsonne ins Gesicht - ist das herrlich :-)

Kommentare:

  1. Liebe Stephie,
    hui, Deine Deko am Ast sieht wunderbar österlich aus - find ich gut! Das suggeriert mir, daß der Frühling ins Haus steht. *freu!*
    Danke fürs was-Vormachen sagt
    Iris ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Aaah, nein, liebe Stephie, das war doch nicht ICH, die sich gewälzt hat, unterstell mir doch nicht so was! Zugegeben bin ich in anderen Angelegenheiten auf jeden Fall auch ein Riiiesenferkel (nähere Erläuterungen dazu möchte ich Dir ersparen), aber hier war es wirklich reine Schikane von meinem Frauchen, daß sie mich gebadet hat, wo doch meine Freundin diejenige war, die sich an jenem Nachmittag schuldig gemacht hatte...
    Liebe Grüße von Tati!

    AntwortenLöschen