Sonntag, 5. September 2010

Die Tage.........

des Sommers sind wohl gezählt.......
umso entzückter war ich, als ich heute auf dieser Schüssel einen kleinen Bekannten entdeckt habe, der munter seine Runden drehte..........beim Versuch, ihn mit der Linse einzufangen wurde mir auch tatsächlich schwindelig und ich muß gleich mal gucken, ob der Kollege immer noch auf der Bahn ist ;-)
Und beim näheren Betrachten dürfte wohl unschwer zu erkennen sein, um wen es sich da handelt. Ich hatte mal ein Kind im Kindergarten, was der deutschen Sprache nicht ganz so mächtig war und dieser Käfer hieß bei ihr "Käfer Maria".......auch nicht schlecht, wie ich finde :-)

Kommentare:

  1. oh wie entzückend....kinder sind so unglaublich sprachbegabt...aber auch das foto ist dir wirklich gut gelungen...vielleicht ist maria ja die freundin von karl dem käfer....wünsche dir einen wunderbaren start in die woche, grüßle meike

    AntwortenLöschen
  2. Wie wunderschön,dieses Käferchen Maria....Bild...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Hallöle..

    .. ein l(i)ebenswertes Käferchen in einem
    l(i)ebenswertem Blog..

    Als meine Tochter so zwei Jährchen jung war, hatten wir ein Weschbacken im Bad..
    na, was das wohl war..!??

    Grüßle
    Gina ;o)

    AntwortenLöschen
  4. uppsala. ich dachte gerade kurzzeitig, ich wäre auf dem falschen blog gelandet :) neues design! yippiehyayeah! gefällt mir, das kann bleiben :) grüße an den marienkäfer. jesses, macht der sich GUT auf der roten schüssel. der hat stil, der kleine :)

    AntwortenLöschen