Samstag, 24. Juli 2010

Kinderkram........

ist dann heute mal wieder entstanden. Das Thema Schachteln ist für's erste durch (ich bedanke mich an dieser Stelle mal für eure netten Worte ;-)........und weicht einem neuen. Das mache ich ja sowieso am Allerliebsten - lauter verspielten Kram, bei dem das Herz zurück in die eigene Kindheit hüpfen kann :-) Und diese alten Geburtstagskränze aus Holz sammle ich - konnte mich aber bisher NICHT von ihnen trennen. Jetzt habe ich mal den ein oder anderen schön angeschmirgelt, die wunderschönen Zeichnungen natürlich so gelassen und ihn NOCH ein bißchen l(i)ebenswerter gemacht..........

ha - und das ist der absolute Knaller.......das sind alte Märchen Diaserien, Märchendias, Märchen auf Dias..........hach, ihr wißt schon, was ich meine. Da stottere ich schon beim Schreiben, weil die mich sowas von entzücken!!! Ich habe sie beim Aufräumen unseres Kindergartens in der allerhintersten Spinnenecke entdeckt und muß nur noch rauskriegen, ob irgendjemand Anspruch darauf hat "öhöm"
Aber meine Kolleginnen kennen mich mittlerweile und überlassen mir mit einem süffisantem Grinsen im Gesicht schon mal das ein oder andere Teil :-)
Tja, 50% des Tages verbringe ich nunmal mit einem Haufen Kinder............und das kommt dabei raus ;-)




      Kinderaugen

verrate mir deine Wunder
Stets in dir
Nehme meine Hand
Zeige mir die Welt
Im Zauberland
Das dir so gefällt
Entführe mich
Geh mit mir auf Reise
Belehre mich
Auf magische Weise
Zeige mir deine Farben
In denen die Welt dich malt
Die dich schon immer umgaben
Und durch die dein Zuhause strahlt
Übe mit mir dein Lachen
Aus dem die Verbundenheit spricht
Wärmende Flammen entfachen
Du bist das Licht

Kommentare:

  1. Der Geburtstagskranz sieht total süß aus; tolle Idee ihn aufzupimpen. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ich bin total begeistert von Deinem blog-Namen. Ich glaube, das ist der Schönste, den ich bislang gelesen habe!!!
    Habe mich gleichmal als feste Leserin eingetragen, damit ich auch von Deinen schönen Beiträgen nichts mehr verpasse.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Märchendias... wir erbten Dias von meinem Grossvater und nun zeige ich sie unserer ältesten Tochter. Sie ist begeistert, und ich sehe mich da, vor 30 Jahren, mit der gleichen Begeisterung die Märchen "verschlingen". Was eine Freude! Und wieviel Leben doch beim Erzählen ist!
    Bald möchte ich auch in ihrem Kindergarten eine Vorstellung machen, das wird sicher traumhaft!
    Liebe Grüsse, Karin Brakemeier - Brasilien

    AntwortenLöschen