Dienstag, 6. Juli 2010

Guääääääääääähn.........

sach ich da nur. Wo auch immer diese momentane Müdigkeit herkommt - ich hasse diesen Zustand!!! Und heute habe ich am eigenen Leibe erfahren müssen, wie sich ein Sekundenschlaf hinter dem Steuer anfühlt......es hätte nicht mehr allzu viel gefehlt, und ich hätte mich mitten auf dem Erdbeerfeld wiedergefunden - vermutlich nicht zum Pflücken derselbigen ;-) Ich hoffe, dass bald wieder die gewohnte Energie durch meinen Körper fließt, jihaaaaaaaaaa................
Katzen kennen diesen Zustand ja schon, tse. Hier ist "Lissy" beim "extreme relaxing" zu bewundern ;-)








und "nein", ich habe nicht auch noch den Geburtstag von Sandra verschlafen ;-) Der war gestern und ich habe auch selbstverständlich zeitig gratuliert........und hier noch mal ein paar Gänseblümchen auf einer ihrer zauberhaften Collagen ♥♥♥







Kommentare:

  1. Na da bin ich fast beruhigt zu lesen, dass ich ganz und gar nicht die einzige Bloggerin bin, die sich schlapp durch die Tage schleppt: Wir sind offenbar nicht allein. Las die Tage schon hier und da von dieser Schlappheit. Eigentlich doof, wo wir doch so lange auf diese schöne Jahreszeit gewartet haben.

    Viel Energie und Frische wünsche ich Dir !

    Lil

    AntwortenLöschen
  2. Hej,

    das passiert mir selten...

    Ich mache so meine Bloggerrunden und schwups da bin ich und fühl mich wohl. Katzen, schmunzelige Aussprüche und Du bist sogar Vegetarierin wie ich (seit Dezember 1994)!! Gut, Du hast gewonnen...

    Ich habe drei Katzen und einen Hund und wundere mich auch immer, wie ich als Vegetarier z.B. Leber braten kann (für die Tiere, wenn erforderlich).

    Wie gesagt, bei Dir fühl ich mich wohl und da bin ich: die 160. Leserin!!!

    Liebe Grüße aus dem gaaaaaaaanz hohen Norden Katja

    AntwortenLöschen
  3. Oja, Katzen können das... so vor sich hinschlunzen, von einer Sekunde zur anderen :-)

    Liebe Grüße!
    Nora

    AntwortenLöschen