Mittwoch, 9. Juni 2010

Grüner Daumen.....

ich habe ihn.....und kann mich nicht erinnern JEMALS das Gegenteil behauptet zu haben. Aber echt jetzt, momentan wachsen die Blumen wie bescheuert, und ich habe komischerweise auch deswegen voll Spass an der Gartenarbeit bekommen (nicht umgekehrt) :-) Was nicht heißt, dass ich wie verrückt Unkraut zupfe.....mitnichten......ich lege mit wachsender Begeisterung Wege an, die die Welt nicht braucht und schleppe dafür ohne Ende Rindenmulch und Kiesel in den Garten, moah!!!



aber, da wo ein Wille ist, ist auch ein Weg - so sieht's doch aus......und ich will viel in nächster Zeit, ha ;-)


Kommentare:

  1. kaum blühen mal drei bellys länger als 7 tage und schon redet die gute vom grünen daumen. hömma, DA musste aber noch ein bißchen mehr auftischen, dass ich ehrfurcht kriege :)
    und nochmal hömma... noch drei tage... yippiehyayeah!

    AntwortenLöschen
  2. Wattdenn.......du hast es doch mit eigenen Augen gesehen, dass ich nicht nur Bellies im Repertoire habe, tse ;-) Beweisbilder werden folgen, ha!!!

    AntwortenLöschen
  3. du machst Rindenmulch untern Kiesel..hm..hab mir mal so nen Kieselplatz im Garten "angelegt" mit so ner komischen Matte drunter, aber jetzt hab ich mehr Grün und Gras als Kiesel!
    *lach* und deine Filztörtchen halten von Fressorgien ab?! Das wär was für mich;-)!
    grüßle
    Susanne

    AntwortenLöschen