Samstag, 29. Mai 2010

Perspektiven......




muß man haben.........hier der Blick zwischen Pavillon und Stephies haus - diese Perspektive verzückt mich immer wieder, wenn ich im mittlerweile knöcheltiefen Gras sitze und mir die Sonne auf den Wanst scheinen lasse ;-)




und endlich habe ich auch diese entzückenden Lampenschirme bekommen, die ich vor gefühlten 26 Monaten mal bestellt habe. Moah, warten ist ja so gar nicht meine Stärke......und zu 99% kann man ja eigentlich auch alles selbermachen.....aber manche Dinge "muß" ich einfach von der Stange haben!!!

Kaffee trinken nach Feierabend in Stephies haus aus zuckersüssem Retrogeschirr im Apfeldesign.........wahrlich eine Perspektive, die mich den ganzen Tag über einigermassen aufrecht hält ;-)
Ha, und außerdem steht das erste Festival in diesem Jahr vor der Tür, das Blackfield in Gelsenkirchen, mit dem ein oder anderen Helden meines Musikimperiums "jauchzn":-)
Vor manchen hab ich Angst und bin froh, dass die nicht im Dunkeln spielen ;-) Hier die DEATHSTARS (bestimmt ganz fröhliche Jungs) mit "Blitzkrieg"****
Und sie umgibt sich mit Pünktchen und süßem Allerlei, und hört Musik, die einem die Schuhe auszieht, haaaaaaaaa.........

Kommentare:

  1. also dein pavillon..... der haut mich jedesmal völlig von den socken - sooooooooo wunderschön sieht es bei dir aus.
    und die lampenschirmli find ich auch zuckersüss!!!!

    ganz es liebs grüessli und geniesse jeden grasshalm in deinem refugium :-)))

    katja

    AntwortenLöschen
  2. ... und wie zauberhaft der pilz sich einreiht in das pünktchenschema :)
    ooooooooooh. und ein neues profilbild. sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  3. hey..und ich hab das Kännchen zu deinen Tassen:-)!
    und irgendwann mal hab ich dann auch so nen Pavillon;-)!
    lieben gruss
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Stephie, die Pünktchenschirme sind wirklich traumsüß und passen prima zu Deinem allgemeinen Pünktchenwahn.
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen