Samstag, 17. April 2010

Kumma...........

sachma, hömma.........es ist verdammt schwer ordentliches Hochdeutsch zu reden ;-) Also kumma heißt "Guck mal", is klar, ne? Und hier zeige ich mal so voller Stolz unseren (fast) fertigen Anbau, Vorbau, Wintergarten........wie gut, dass wir ganz weit vom deutschen Spießertum entfernt sind und uns die Welt so machen, wie sie uns gefällt - frei nach Pippi Langstrumpf, eine der am meisten verkannten Inneneinrichterinnen, wie ich finde :-) Nun gut .......so einige Wünsche wie alte Fabrikfenster konnte ich mir aufgrund der schlechten Wärmedämmung nicht erfüllen (eine überaus spießige Entscheidung, tse).....und alte französische Fenstergitter aus Eisen konnte ich mir auch knicken - als (adäquater, nicht spießiger) Ersatz wurde dann kurzerhand ein Ast vor die Fensterbank gebappt; weitere werden folgen ;-) Dahinter kann man dann prima Blumentöpfe und weiteren dekorativen Schnickschnack stellen.


Und die Lavendelverarbeitung kam auch nicht zu kurz...... kurzfristig hab ich überlegt ein Bad darin zu nehmen :-) Also an alle, die sich für Lavendelblüten interessieren, schreibt mich an, dann rücke ich die Telefonnummer von dem Lavendelmann heraus *** Der nette Herr fährt so zweimal im Jahr in die Provence (hat der's gut) und kauft dort frische Lavendelblüten direkt vor Ort..........hach, ich glaub, da will ich auch mal hin "seufz".....wenn nur das Essen in Frankreich nicht so völlig unvegetarisch wäre, da könnte ich glatt verhungern ;-)

Kommentare:

  1. jesses, sieht der geil aus, der vorbau. wie war das, im mai sind wir eingeladen? das sind nur noch... ähm... 14 tage. jauchz. freu mich schon drauf, das teil mal in natura in augenschein zu nehmen. (und das waschbrett sehe ich auch da stehen, wie schön :) ...)

    AntwortenLöschen
  2. also du machst einem ja sooooo neugierig wie es bei dir so insgesamt mit anbau, umbau und haupthaus (und war da noch ein gartenhaus) aussieht. auf alle fälle wunderwunderschön sieht es aus!!!!!

    lg
    katja

    AntwortenLöschen
  3. Schön sieht das aus bei dir. Du hast ein Händchen für die schönen Dinge des Lebens.
    Liebe Grüße Anneroser

    AntwortenLöschen