Mittwoch, 3. März 2010

Es werde Licht........

und endlich kann ich auch mal wieder ohne Taschenlampe leben ;-) Nur als ich dann kürzlich mal den Schnee von homepage und blog genommen habe, fing es doch tatsächlich wieder ordentlich an zu schneien. Mein Auto war auch schon wieder zugefroren, und ich mußte mein T-shirt, Turnschuh Outfit noch mal neu überdenken........na jedenfalls ist das hier eine meiner Lieblingsdekos, die ihr Schattendasein jetzt endlich mal verloren hat :-)



Allerdings dringt das Licht noch nicht in alle Ecken des Gartens vor.....und ich pflanzte dann heute mit blau angelaufenen Händen die ersten "Blümeleins".......also, ich hätte ja am Liebsten immer und überall Blumen.....und ich bewundere Leute, die dazu in der Lage sind, diese auch entsprechend zu pflegen, öhöm. Also, es gibt da ein Haus in einer Stadt im Ruhrgebiet, da muß ich immer dran vorbeifahren, wenn ich in der Nähe bin, echt jetzt. Es ist so ein altes, kleines, schnuckeliges schätzungsweise 50er Jahre Haus mit einem "bunt" gestrichenen Anbau mit ganz viel Glas...... Und ganz besonders fasziniert mich dieses Haus im Frühling!
Sooooo viele Blumen in Kübeln rundherum in allen Farben aber auch nicht zu bunt. Einfach nur toll. Aus diesem Haus schießt die kreative Schaffenskraft aus allen Ritzen und ich hatte bis dato eine sehr konkrete Vorstellung davon, wie die Frau (iss ja klar, ne) aussieht, die das alles geschaffen hat. Und als ich sie vor Kurzem dann tatsächlich vor ihrem Haus erblickte, stand mir der Mund doch sehr weit offen........weil meine Vorstellung mit der Wirklichkeit fast genau übereinstimmte. Unbelievable!!!
Jedenfalls darf man ja auch nicht zuuuu lange davor stehenbleiben und glotzen - was ich natürlich liebend gerne tun würde......und natürlich muß dann mein Chauffeur zugegen sein, damit ich mich voll und ganz auf meine visuelle Wahrnehmung konzentrieren kann ;-) Und dem ist das manchmal etwas peinlich, tse........





Und hier, tatataaaaa.......eine Monat März Collage aus meinem "The art of Confusion" Kalender. Wer daran interessiert ist, der sollte ihn früh genug vorbestellen, iss klar ;-) Also bei Sandra jetzt - ist auch klar! Ich kann mich jedenfalls nicht sattsehen daran und hatte definitiv noch nie so einen schönen Kalender !!!

Kommentare:

  1. also, ich musste heute über meinen neuen hello kitty pulli (übrigens glitter ich wo ich gehe und stehe mit dem ding. ich erzähle schon immer, ich würde feenstaub verteilen. wenn ich im kindergarten arbeiten würde, würde es mir die breite masse vielleicht sogar abnehmen...)tatsächlich noch eine kaputzenjacke anziehen, so kalt war mir. moah.
    aber die sonne hat geschienen, heissajucheeeee.
    HA! hömma, da hängen ja sogar zwei sachen von mir an der wand. welch ehre. isses nicht schön, wenn es endlich mal vorwärts gehen würde mit dem frühling. ich bin so uuuuuuuungeduldig. hach.

    AntwortenLöschen
  2. hm..ehrlich...ich find, man siehts den Häusern an ,wer drinnen wohnt, also im allermeisten Fall;-)!
    hach..bin auch menschlich froh, wenn ich nimmer 5 Pullis übernander anziehn muss, nur um mal mit dem Fahrrad um die Ecke zu fahren:-)! Aber so langsam wirds, zumindest stimmt heute schon mal die Himmelfarbe;-)!
    schicke dir viele Grüßle zum Wochenende
    Susanne

    AntwortenLöschen