Samstag, 13. Februar 2010

Erwähnte ich......

dass ich auf Märchen stehe ;-) Herrjeee......das hört gar nicht mehr auf. Und während ich hier gegen das Absterben meiner Finger antippe (weil ich ja auch unbedingt draußen Fotos machen mußte, ohne Handschuhe versteht sich) fallen mir schon wieder neue Sachen ein. Also, als nächstes wird es einen "Schneewittchen" Stuhl geben. Jepp! Das habe ich soeben beschlossen, weil mein Mann sich für Rosenmontag eine schwarze Perrücke gekauft hat (was mir dreiundvierzig Fragezeichen im Gesicht stehen ließ, weil er sich noch niiiiiie verkleidet hat) Apropos Karneval...........Pause...........notgedrungen feiere ich natürlich im Kindergarten mit den Dötzen und gehe selbstverständlich als.....na? Richtig, als Maulwurf. Schön in schwarz, wie sich das gehört mit einer Nase, die sich durchaus auch als Füllhorn eignen würde, tse...........und das Gute an meiner Verkleidung ist: ich habe eine schwarze Mütze auf, unter der ich mich schööööön verstecken kann *** Allen Jecken viel Spaß beim Feiern..........und ein dreimal kräftiges "Mftataa-mftataa, helau und halimarsch "- oder was man sonst noch so Sinnloses in die Welt hinausruft ;-)

Kommentare:

  1. hallo,als absoluter neublogger bin ich beim stöbern hier glandet und kann nur sagen:wunderschöne fotos und eine ganz inspirierende seite.werde sie mir auf alle fälle merken.
    viel spaß beim karneval-wir hamburger haben es damit ja nicht so sehr...

    AntwortenLöschen
  2. Ein Schneewittchenstuhl, tolle Idee, zeigst du und den dann ? Fasching ist auch nicht so meine Zeit aber du als Maulwurf ist doch ganz nett. Ich wünsche euch im Kindergarten viel Spaß und liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  3. SCHNEE-wittchen, wie passend, hihi...na dich als maulwurf, würde ich ja gerne sehen...ich habe auch immer ein standart-kostüm...auch in schwarz, als vampier, oder wahlweise hexe....frau ist ja flexibel...wünsche dir einen schönen sonntagabend und eine schöne woche, grüßle meike

    AntwortenLöschen
  4. einmal Märchen...immer Märchen;-). Hab mir grad mal überlegt, welches mein Lieblingsmärchen war..ich glaub die kleine Meerjungfrau, war so schön zum heulen, hatte ja echt kein Happy End..der Andersen war schon ein bissel grausam;-)!
    Dir ne Menge Spass unter deiner Mütze beim Faschingfeiern:-)
    Susanne

    AntwortenLöschen