Montag, 2. November 2009

Vom Himmel gefallen II.






sind nunmehr so ziemlich alle Blätter unseres
Mandelbaumes.....und eigentlich wird es Zeit, sie aufzufegen...."öhöm"wegen weil die Wiese sonst und blablabla.....bei mir dürfen sie jetzt noch ein Weilchen liegenbleiben....ich bin da nicht so ;-)
Und erfreue mich sehr an diesem bunten Teppich***



und ich liiiiiebe diese knallorangenen von mir sogenannten "Pömpels"........



diese kleine schnuckelige Kommode habe ich endlich fertig bearbeitet....und ich finde, sie würde außerordentlich gut in den Garten passen***
Hier mal ein wunderschönes düsterromantisches Lied "Colorblind" von meinen geliebten Diary of dreams ***
Moah - ist das schöööööön!!!

Kommentare:

  1. Es sieht wunderschön aus mit den Blättern...ich würde sie auch nicht wegfegen...
    Liebe Grüße, Imke

    AntwortenLöschen
  2. ...oh ich würds auch nicht wegfegen und noch ein bisschen geniessen. Schön hast Du es zuhause....Gabi

    AntwortenLöschen
  3. wer fegt, verliert.... und colorblind ist eins der allerbesten vom herrn hates. seufz. come to me, feel with me, see with me...

    AntwortenLöschen
  4. oh wirklich ein schönes lied.

    und nein, ich würde das laub auch nicht auffegen.

    AntwortenLöschen
  5. ... nicht wegfegen! Ich finde gefallene Blätter riechen immer so gut nach Herbst und Nebel!
    Grüße Susanne

    AntwortenLöschen
  6. ...also diese kleine schnuckelige Kommode würde nicht nur außerordentlich gut in Deinen Garten, sondern ebenso außerordentlich gut in mein Zimmer passen. Nur habe ich keinen Platz mehr für noch mehr Möbel... *seufz*...
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  7. genau, blos nicht wegfegen....es sieht so schön aus....liebe grüße meike

    AntwortenLöschen
  8. schwups war mein Ahorn nackig.. das hab ich letztes Wochenende erst gehabt.. ;o)..
    lieben gruß
    stephi

    AntwortenLöschen