Dienstag, 27. Oktober 2009

Back to nature.....

im Herbst gehe ich total gerne spazieren, weil man da immer soviele Sachen findet.....auf meinem letzten Spaziergang schleppte ich haufenweise Äste und Gestrüpp an, was in unterschiedlichster Form Verwendung findet :-) Dummerweise vergesse ich immer ein Messer oder sonstiges (und eine Schubkarre wäre manchmal auch sehr hilfreich, tse) Wenn man mich dann so mit hochrotem Kopf am Gestrüpp zerren und zergeln sieht , könnte man durchaus auf die Idee kommen, ich wär ein bißchen trallalla......zu Unrecht, wie ich finde ;-) Denn aus so'nem (gemeinen) Gestrüpp kann man die tollsten Kränze wickeln (binden, vergriesknaddeln, tüddeln.....:-)
Und siehe da......auf einem meiner letzten Streifzüge entdeckte ich doch tatsächlich einen FLIEGENPILZ jaaaaaaaaaaaaaaa!!! Traumhaft - diese Begegnung war so, wie ich sie schonmal beschrieben habe.....nur dass ich nicht ganz so laut schrie, da ich ja schon den halben Wald unter dem Arm klemmen hatte (in diesem Moment mache ich mir gerade Gedanken darüber, dass ich einen Fotoapparat, aber mal wieder kein Messer dabei hatte, tse) Na, jedenfalls waren der Pilz und ich uns von Anfang an sympathisch, ha!


Im Wohnzimmer ging es dann weiter.....da stehen jetzt in fast jeder Ecke fette Äste, die ihre fruchtbaren Tage schon lange hinter sich haben - und warten darauf geschmückt zu werden (und ich erst - also sie zu schmücken jetzt). Nun gut...das wird noch ein bißchen dauern, deswegen habe ich sie auch noch nicht fotografiert. Allerdings habe ich meinem Natur Dekowahn nun diese Bilder erstanden......das sind so Pflanzen aus einem alten Biologiebuch, auf Holz geklebt ( nicht von mir) und das Geniale ist, dass die Seiten der Holzrahmen ein bißchen schief sind* hach, ich finde sie herrlich :-)))) So....und hier ein Lied zum Thema......aus den tiefsten *independent Achtzigern*
"Back to Nature" von Fad Gadget

Kommentare:

  1. hömma, mir ist ja erst auf dem zweiten blick aufgefallen, dass dieser wunderschöne kranz (ist es nicht grandios, wie ich komplimente in nebensätze verpacken kann?) an meinem waschbrett hängt. nee wat schön. meins steht immer noch total ungeliebt in der wohnzimmerecke. mir fehlt einfach der passende pavillion dazu :) bin gespannt auf die waldzweigdekoration... gib alles!

    AntwortenLöschen
  2. HalliHallo!
    Ach, was herrlich! Ich sehe die Situation vor meinem geistigen Auge. Fliegenpilze sind aber auch was Tolles!
    Diese Pflanzenbilder...*ersteaufderNeidbank* einfach fantastisch. Die hätten auch bei mir ruckizucki einen Platz an der Wand ergattert.

    Dir noch einen schönen Abend!
    LG
    Wonni

    AntwortenLöschen