Mittwoch, 30. September 2009

Schritt für Schritt......


werde ich mich an Weihnachten herantasten, dachte ich mir....erst einmal den Herbst in vollen Zügen genießen :-)) Und da gehört für mich auf jeden Fall und alle Jahre wieder mein ultimativer Lieblings (Horror?) film "Blair witch project" dazu!!! Auf den habe ich immer dann Lust, wenn es draußen anfängt ungemütlich zu werden - und nebelig muß es sein - perfekt!
Diesen Film habe ich bestimmt schon gefühlte 28x gesehen....und werde ihn einfach nicht leid! Aber nur den ersten Teil, wo man schon ob der Kamera Führung meint, jetzt auch im Zelt zu liegen und den Schnodder aus seiner Nase laufen fühlt (was ein Deutsch)!*Aber so isses bei mir, und meine Hände sind immer noch schweißnass beim Zusehen.Wie gut, dass um mich herum alles bunt ist, sonst könnte ich dieser Lust an "Horror und Psychofilmen" wohl nicht so frönen, tse ***
Na ja, ich muß gestehen, dass ich auch froh bin , einen neben mir sitzen zu haben, der im Ernstfall das Schlimmste verhindern kann :-))))


Kommentare:

  1. oh ja...dieser Film...hab ihn erst 1x gesehn und gaaaaanz alleine. Immer mit nem Kissen so knapp unter den Augen..*hihi*..als könnt mich das beschützen. Ersatzweise tuns dann auch schon mal die Finger mit nem klitzekleinen Durchguck;-).
    Gruselige Grüße zum Abend :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. stimmt jetzt ist die perfekte zeit für psycho-filme...das schaukelpferd ist ja zucker....liebe grüße meike

    AntwortenLöschen
  3. Schließ mich an, find den Film auch immer wieder extrem unheimlich...übrigens, deine Spitztüte is super schön, wollte eigentlich im Oktober auch noch nix für Weihnachten machen bzw. besorgen und mich da ma ganz locker machen...aber wenn ich die Bilder so seh´, fängt´s schon an in den Fingern zu kribbeln, hoho!!! =)

    AntwortenLöschen