Dienstag, 16. Juni 2009

Tusch....


Trommelwirbel und dergleichen....es ist soweit - der Award für " DAS PEINLICHSTE LIEBLINGSLIED UNTER DER SONNE" wird verliehen :-))) An dieser Stelle möchte ich mich auch im Namen von Sandra nochmal bei allen bedanken, die HOCHERHOBENEN HAUPTES DABEI MITGEMACHT HABEN und damit eine gehörige Portion Mut und Selbstironie gezeigt haben, !!! Jawoll! Ich finde, das waren zwei außerordentlich amüsante Wochen mit vielen neuen netten Kontakten :-) Und ihr könnt gewiß sein, es gibt noch viiiiiiele Award Ideen in unseren Köpfen ;-)

Also, wir haben uns vorbehalten auch noch einen Sonderaward an Tanja von "Zottelminna" zu verleihen - denn sich als Modern Talking Fan zu outen hat echte Bewunderung verdient.
Auf dem ersten Platz dann die "Fidi" mit ihrem Lieblingslied von Alexander Klaws "Take me tonight" - halloooooo??? Ich hoffe, dein Musikgeschmack hat sich mittlerweile grundlegend geändert, tse....
Den zweiten Platz bekleidet "Fee" mit dem obergärigen Schmachtfetzten von den Kellys " Angel" - was soll ich dazu sagen.....Fee, Fee, ooooooh weeeeh......;-)
und die besonders ehrgeizige Doris mit dem Antilied "Life is live".....mir wird schlecht.....
und den dritten Platz teilen sich "Ramona" und "Cecilia" mit deutschen Schmachtfetzen der Extraklasse ( als Kind war ich mal in Costa verknallt, weil der so´ne tolle Brustbehaarung hatte - heute würde mir schlecht davon ;-)
Euch allen nochmals "Vielen Dank"für´s Mitmachen getreu dem Motto "Lieber crazy als lazy" und hier geht´s zu Sandra, die diese brillianten Awards entworfen hat :-) Und wir versprechen euch: DAS WERDEN NICHT DIE LETZTEN GEWESEN SEIN ;-)

Kommentare:

  1. du hast den ehrenaward vergessen. tse.
    und gerade als ich dachte, ich kenne alle deine dunklen geheimnisse kommst du mit deiner liebe zu costa-the-dschungelkönigin-cordalis um die ecke. was für ein schmachtfetzen. und bei aller liebe: brustbehaarung? und wieder einmal überlege ich mir, dass ich am samstag einfach so tue, als würde ich dich nicht erkennen. tse.

    AntwortenLöschen
  2. Oh shit, mache ich morgen :-)Costa, Costa, Costa - who on earth is Costa????Tse.....

    AntwortenLöschen
  3. Und es wird nicht das letzt Mal gewesen sein, das ich mich mit Freuden bis auch die Knochen öffentlich selber bloß stelle *lach*!!!

    Danke für Eure Arbeit,
    liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Leider mußte ich feststellen, dass es viele Menschen gibt, die dafür absolut kein Verständnis haben. Die mit Selbstironie und sinnfreien Blödeleien so gar nichts anfangen können. Die das außerordentlich ernst genommen haben. :( Schade irgendwie. Gehen die zum Lachen in den Keller?

    Ich jedenfalls hatte Spaß dabei und mich köstlich amüsiert! Ich hoffe, es folgen noch weitere Herausforderungen! :)))

    Vielen Dank für Stunden der sinnfreien Heiterkeit. Das Leben ist ernst genug.

    LG Doris

    AntwortenLöschen