Sonntag, 24. Mai 2009

Herz im....

Glück, dachte ich mir heute beim Anblick dieser alten Glanzbilder auf dem Trödelmarkt - lauter Schätzchen, bei deren Anblick mein Herz vor Freude hüpft***Und ich mußte sie besitzen! Als ich den Preis hörte, dachte ich sofort ( es kann durchaus sein, dass ich es auch sagte, räusper) "Geht´s noch???" Also den Preis mußte ich dann erst einmal um 50% runtertreiben, drei Runden drehen - um dann zu sagen (vielmehr um dann die Tüte mit Schweißperlen auf der Stirn an mich zu reißen) "O.K. gib schon her - und "wusch" war ich weg....



tja, meinem Herzenswunsch Holländerin zu werden bin ich mit dieser "kunstvoll verzottelten" Frisur schon ein bißchen näher gekommen ;-) Na ja, sagen wir mal so, ich arbeite dran, hm***Aber wenn jemand ´ne Anleitung dafür hat, her damit...





Das "Tränende Herz" ist so aus einer etwas traurigen Situation entstanden, denn ein mir sehr nahestehender Mensch ist erkrankt......meine Colli liest auch immer meine Blogeinträge......und kann hoffentlich bald wieder am Pc sitzen....Kuß und Gruß und "Alles wird gut"!!!!

Eure Kommentare sind Gold wert - sie bringen mein Herz zum Lachen, Schmunzeln, Nachdenken.....und mehr......und nach dem letzten Post herrscht wohl Aufklärungsbedarf meinerseits - aber wenn ihr mal in älteren Posts nachschaut, dann wißt ihr, was es mit dem Pavillon auf sich hat.....und daß ich auf ´nem Dorf wohne und daß wir eben mit diesem Pavillon und der Geschäftsidee L(i)ebenswert vor Kurzem im Regionalfernsehen waren....räusper*und deswegen die Neugierigen.....
O.k. und zur Feier des Tages habe ich heute "zwei" Lieder, die ich zu meinen Lieblingsliedern zähle und die mein Herz immer wieder auf´s Neue berühren. O.K., das eine ist etwas für Hartgesottene, das andere für Traumtänzer*****
Ich wünsche allen eine schöne Woche!:-)

Kommentare:

  1. aaah, sooo, das ist doch mal eine schöne musik :) sind hocico nicht auch entweder auf dem blackfield oder dem amphie? und von glasgarten habe ich mir seinerzeit sogar die maxi gekauft. was ich NIE mache. sehr schön.
    die jagd nach glanzbildern hat mich auch mal an den rande der verzweiflung gebracht auf einem flohmarkt. und "geht's noch" wäre die höflichere variante dessen gewesen, was mir rausgerutscht ist *grins*. frisurentechnisch kann ich mit meinem rasen auf dem kopf leider auch nicht weiterhelfen. aber falls du mal eine kalligraphierte haarspange brauchen solltest....

    AntwortenLöschen
  2. Die Glanzbilder: Der Hammer, was auch imer du gezahlt hast, es hat sich gelohnt!
    Die Frisur: Nah dran! ;o)
    Die tränenden Herzen: Sehr schön!
    ...die *britta*

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne das tränende Herz. Klasse Lebenstyle.. Stöbere sehr gerne hier auf deinem Blog.

    AntwortenLöschen