Montag, 27. April 2009

Verwunschen...


ja genau - so sieht es momentan bei uns im Garten aus. Durch dieses kleine Fenster hier kann man einen Blick in unseren Garten werfen. Wir sägten einst kurzerhand einfach ein Stück aus dem Gartentor heraus - Rahmen drum "peng" und fertig. Manchmal ist es schon recht amüsant, wer da so alles durchschaut, wenn wir versteckt im Garten sitzen...ha!:-) Unser Streuner "Paul" nutzt dieses Fenster als Einstieg in den Garten - das sieht total lustig aus, wenn das dicke Etwas da drinhängt und erst einmal die Lage peilt :-))



Und hier ist er, der wohl dickste Kater der Welt!!! Er stand eines Tages einfach vor der Tür und meinte von Stund an in unserer Katzen WG wohnen zu müssen, tse*** Frechheit siegt! Na und sauer ist er auf jeden Fall darüber, dass ich seinen heißgeliebten Puppenwagen, der zur Deko im Garten steht und ihm gehört(!!!) einfach in ein Kräuterbeet verwandelt habe, pöh....wahrscheinlich pinkelt er mir jetzt beizeiten vor Wut da hinein....




...sieht auch der rosa Blütenteppich aus*** ich muß hier wohl mal saugen :-)Nein, im Ernst, es gibt nichts, was ich mehr liebe als "unordentliche" verwunschene Gärten, in denen alles wachsen darf... wir mähen auch ganz, ganz selten die Wiese und ihr glaubt gar nicht, was sich da alles tummelt*** O.K., wenn ich dann so gar nichts mehr
erkennen kann, dann muß ich auch mal ran...:-( und dann kann ich mich meistens kaum bremsen....das Beste ist, es wächst hier überall gelber Mohn - den zeig ich euch auf jeden Fall, wenn der blüht:-))Und Kleeeeeee...,den grabe ich mir auf Spaziergängen immer aus und pflanze ihn hier überall und nirgends hin...***

und dieses gefilzte "Kleeglöckchen" hier habe ich nicht ausgegraben:-))Aber ich als Selbstversorgerin werde mir wohl beizeiten mal ein Schaf zulegen, das heißt dann "Shaun" und wird schon vor dem Scheren schön bunt gefärbt -ha!
So, ich wünsche euch eine schöne "Maifeier" - ich werde an diesem Tag meinen Geburtstag endlich nachfeiern und ich hab noch viiiiiel zu tun****Ich habe nämlich eine Kneipe gemietet, viele Leute eingeladen und so gut wie keinen Plan, wer alles kommt und wer was mitbringt *verwirr* aber so ist das mit mir - da hat sich mit dem Alter nicht viel geändert *seufz*
Und... ich muß wohl auch was aus den Charts spielen.... und hoffentlich sitze ich nicht da und bin "Allein, allein" :-(((

Kommentare:

  1. ohhhhh, dein dickes Paulchen gehört aber zu der Sorte: kuscheligster und süßester Kater weltweit, oder? also ich finde ihn total süß, und deinen Garten auch richtig gemütlich! Beimn Blick auf deinen Pavillon denke ich immer an unseren, der sieht einfach genauso aus, witzig!
    werde demnächst mal ein Bild posten, dann geb ich dir Bescheid! Liebe Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen
  2. *lach*...ist immer so amüsant und kurzweilig bei dir zu lesen...hach, das macht richtig Laune am späten Abend :-)! Euer Guckloch in den Garten ist lustig, die meisten Leut mauern ja eher alles um sich herum zu...schade...ich liiiebe es, so ein bissel neugierig über den Zaun zu schauen...oje, das klingt ja jetzt...dafür darf aber auch jeder bei mir reinschauen ;-)!Nee, finde es einfach total spannend wie es woanders aussieht, seh das als Inspiration ;-)!!!
    Dachte bisher immer, ich hätte die dickste Katze der Welt, aber dein Paul gewinnt eindeutig den 1.Preis!
    Wünsche dir auf jeden Fall eine tolle Geburtstagsnachfeierfete und schicke ein virtuelles Glückskleeblättchen, dass du nicht allein bleibst ;-)!
    Herzliche Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh... ist das schön bei dir!! Und Paulchen erst!! Der ist ja süß.... so ein Dickerchen hätte ich auch gerne, aber unsere Katze ist rank und schlank... (Frauen eben... immer auf die Figur bedacht)!! Deinen Garten finde ich echt toll... und das Guckloch im Zaun - super Idee!! Bis bald... Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Dein Garten ist genau mein Fall, da kann ich Paulchen schon verstehen, warum er zu Dir gekommen ist! Wenn Tiere Freiwillig bei einem leben, ist das eines der schönsten Komplimente überhaupt, finde ich!
    Ganz viele liebe Grüße und streichle Paul ganz lieb' von mir,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Wenn man durch das kleine Fenster linst,entdeckt ma ja einen richtigen Zaubergarten.Kein Wunder,dass Paul bei euch wohnen wollte;-)

    LG Adeline

    AntwortenLöschen
  6. Hast Du aber einen schönen Garten und einen schönen Blog! Hast Du was dagegen wenn ich Dich gleich mal verlinke?

    LG Mila

    PS: Ob Du mir wohl verraten würdest, wo ihr diesen tollen Pavillion her habt? Genauso einen suchen wir nämlich....Wäre total lieb!

    AntwortenLöschen
  7. Ist ja eine super Idee mit dem Fenster in der Tür. Mir gefallen auch die Gärten die nicht so ordentlich sind. Bei uns wächst auch alles wie es will ( mein Mann zähmt manchmal ein wenig) aber im Großen und Ganzen hat alles eine Chance.
    Viel Spaß beim Geburtstag feiern.
    Liebe Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  8. VIELEN Dank für den Tipp mit Lugarde! Himmel haben die schöne Pavillions! Und Ihr seit mit der Qualität total zufreieden?

    Ich werde mir auf jeden Fall mal den Katalog schicken lassen!

    Fühl Dich gedrückt!

    LG Mila

    AntwortenLöschen
  9. Vielen, vielen Dank das Du mir das Gedicht geschickt hast!
    Ich musste mich total zusammen reissen das ich nicht direkt anfange zu weinen. Aber was für eine schöne Vorstellung, wenn ich sie tatsächlich wiedersehen könnte!
    Dankeschön, das macht es mir leichter.
    Ich finde deinen Blog total bezaubernd und komme ganz bald wieder!
    liebe Grüße,
    Lena

    AntwortenLöschen
  10. Ach je, was ist denn das für ein zuckersüßer Kinderwagen!?? Es gibt ja immer wieder Bilder wo ich echt ausflippen könnt...allerliebst!
    Viele Grüße, Jasmin

    AntwortenLöschen
  11. Wie bin ich eigentlich hierhergekommen?! ... Egal- auf jeden Fall bin ich hier hängengeblieben. Was für ein schöner, lebenslustiger Blog, den Du hier hast!
    Ich bin begeistert und stöbere noch ein wenig.

    Liebe Grüße,

    Christina von Innegehalten

    AntwortenLöschen